Filmproduktion im Bereich Sport und Medizin? – Das ist individuelle Physiotherapie für Zuhause

Physiodreh - 5

2018 war ein ziemlich sportliches Jahr für uns: nicht nur auf die Anzahl unserer Filmproduktionen bezogen, sondern auch auf deren Inhalte.

Sportvideos wurden von unseren Kunden in München häufig angefragt: neu war für uns aber der medizinische Aspekt.

Eines unserer Filmproduktion Highlights war die Anfrage einer Patienten App für individuelle Physiotheraphie für Zuhause.

Diese App ist eine Onlineplattform, über die Ärzte und Therapeuten ihren Patienten individuelle Therapiepläne erstellen können und den individuellen Genesungsfortschritt verfolgen.

Dabei können Patienten bereits während ihres stationären Aufenthaltes – und darüber hinaus – Therapieeinheiten absolvieren und flexibel an ihrer Genesung arbeiten.

Wer schon mal auf Physiotherapie angewiesen war, weiß, dass man als Patient leider nie genug Physiotherapiestunden verschrieben bekommt.

Die Möglichkeit, die Stunden Zuhause mit der App und den enthaltenen Videos zu erweitern ist also eine bedeutende Neuerung für Ärzte und Patienten.

So setzen immer mehr Unternehmen auf Filmproduktion um ihr Angebot online zu erweitern.

Physiodreh - 6

Von der Idee zur Umsetzung

Nach dem ersten Brainstorming mit den Entwicklern der App war schnell klar, dass vor allem das Thema „krank sein“ nicht besonders viel Spaß macht und der Weg bis zur Genesung oft steinig ist.

Darum war unser Ansatz für unsere Filmproduktion, den Patienten und Nutzern der App soviel Wohlfühlatmosphäre wie möglich bei der Ausführung der Übungen aus den Videos zu bieten.

Wir haben uns dafür während der Filmproduktion viel Zeit genommen, um sowohl das passende Konzept als auch das passende Studio in München zu finden.

Besonderen Fokus haben wir dabei auf eine angenehme Wohnzimmeratmosphäre und eine schöne, natürliche Lichtquelle gelegt.   

Physiodreh - 2

Viel mehr als nur sportliche Models 

Beim Casting für unsere Filmproduktion haben wir bei den Models besonderen Wert auf Beweglichkeit und die korrekte Ausführung der Übungen unserer Filmproduktion gelegt, da das für das registrierte Medizinprodukt von großer Wichtigkeit war.

Besetzt haben wir am Ende ein Sportmodel und einen Personaltrainer, der uns neben seiner Rolle als Darsteller zusätzlich als Coach bei der korrekten Umsetzung der Übungen unterstützt hat.

Die Regie über die Übungen hatte eine Physiotherapeutin die die Übungen extra für die App entwickelt hat und unsere zwei Darsteller vor der Kamera sportmedizinisch angeleitet hat.

Die richtige Ausführung ist gerade im Bereich der Physiotherapie für die Heilung der Patienten sehr entscheidend: Das führte dazu, dass unsere Models zum Teil ganz schön ins Schwitzen gekommen sind.

Aber wer rastet, der rostet. Oder wie war das?

Physiodreh - 1

Dreh und Postproduktion

Nach drei arbeitsreichen Drehtagen mit Staubsaugen, Tennisball Training, richtigem Heben und Co. waren unsere Videos endlich im Kasten.

Unsere Darsteller hatten nach eigener Aussage einen ordentlichen Muskelkater und auch das Team hinter der Kamera war – wie eigentlich nach jeder Filmproduktion – müde, aber glücklich.

Im Anschluss gingen die Videos in die Postproduktion und wir waren alle sehr zufrieden mit dem fertigen Ergebnis.

Physiodreh - 7

Wir möchten uns beim Team der App für das entgegengebrachte Vertrauen und die angenehme Zusammenarbeit während unserer Filmproduktion bedanken.

Es hat wirklich viel Spaß gemacht Euer Produkt mit auf den Weg zu bringen und wir drücken Euch die Daumen für den erfolgreichen Launch Eurer App.

 

Euer Team von heartwork productions, Filmproduktion München